Über uns

Du & ich – Wir alle gemeinsam!

#team #weltverändern #vision

Unsere Mission

Wir finden: Die Zeit für Veränderung ist gekommen!

Und wir wollen mit Menschen überall auf der Welt die Veränderung schaffen, die wir uns für diese Welt wünschen. Das geht am besten, indem wir bei den Jüngsten, den Kindern und Jugendlichen, ansetzen. Denn sie sind die Zukunft!

Unsere Idee ist simpel: Wenn viele Menschen einen kleinen Betrag spenden, kommt eine Menge Geld zusammen mit dem wir tolle Projekte auf der ganzen Welt unterstützen.

Unsere Arbeit

Nachhaltig, gewissenhaft, gemeinsam!

Das sind die wichtigsten Schlagworte für unsere Arbeit: NACHHALTIG, weil wir dauerhaft etwas verändern und Kindern und Jugendlichen eine Zukunft ermöglichen wollen; GEWISSENHAFT, weil wir die Spenden sinnvoll und gut überlegt da einsetzen, wo sie gebraucht und genutzt werden; GEMEINSAM, weil unsere Projektpartner*innen gemeinsam mit uns regelmäßig Ziele und Ergebnisse überprüfen.

Gemeinsam sind wir stark! Gemeinsam können wir Veränderung schaffen!

Unsere 2 Euro-Botschafter

Seit vielen Jahren schon machen sich die Alten Bekannten für die 2 Euro-Aktion stark! Sie nehmen uns mit zu ihren Konzerten, machen Werbung auf der Bühne und motivieren ihre Fans, mit einer monatlichen Spende dabei zu sein.

„Für uns ist das eine große Chance, die Aktion bekannt zu machen. 2 Euro ist ein kleiner Betrag, mit dem du Großes bewegen kannst. Mit 2 Euro schenkst du Hoffnung, dort wo sie gebraucht wird. Jede*r kann 2 Euro geben. Also: Mach mit!“, sagt Dän Dickkopf. Der Sänger hat das 2 Euro-Straßenkinderprojekt besucht, um sich ein Bild von der Arbeit vor Ort zu machen. Und er ist überzeugt: Gemeinsam können wir etwas verändern!

Unsere Kooperationspartner*innen


Wenn Knallblech auf die Bühne kommt, gibt es kein Halten mehr!

Die Brassband verwandelt alte und neue Hits in instrumentale Knaller – und macht zwischen den Songs Werbung für die 2 Euro-Aktion. Denn die jungen Musiker*innen sind überzeugt:

Mit 2 Euro kann man die Welt verändern; vor allem dann, wenn viele mitmachen! Deswegen engagieren sie sich auf ihren Konzerten für die Aktion, legen Flyer aus, erzählen ihren Fans von den Projekten.

Geige, Cello, Schlagzeug, Gesang – das ist das Konzept von Stilbruch, die seit diesem Jahr auf ihren Konzerten die 2 Euro-Aktion promoten. Die drei Männer sind nicht nur Musiker sondern auch Väter, weshalb ihnen das Wohl der Kinder in den Projekten sehr am Herzen liegt. Sie schauen vor allem auf das 2 Euro-Projekt in Ruanda, wo die Kinder und Jugendlichen neben Schule und Ausbildung diverse Sport-, Spiel- und Kunstangebote wahrnehmen können.

Unser Team besteht aus Spender*innen, Ehrenamtlichen – und Misereor-Mitarbeiter*innen, die mit den Menschen in den Projekten zusammenarbeiten, die Spenden gewissenhaft einsetzen, Veranstaltungen organisieren und über die Aktion informieren:

Wir – das sind viele!

Eli Kleffner ist deine Ansprechpartnerin für Kooperationen und neue Ideen.

Hannah Braucks ist deine Ansprechpartnerin, wenn du eine Frage zu deiner Spende hast, dich ehrenamtlich engagieren willst oder du Material brauchst.