Du & ich

Die 2 Euro-Aktion lebt vom Mitmachen

Bei uns bist du genau richtig, wenn du…

… gern unter Menschen bist.

Wenn du dich für die 2 Euro-Aktion engagierst, lernst du viele neue Leute kennen: andere Ehrenamtliche und Menschen, die sich für die 2 Euro-Aktion interessieren. Bei einer Dialogschulung lernst du, wie du mit diesen Menschen am besten ins Gespräch kommst, wie du die Projekte vorstellst und dich dabei in deiner Rolle sicher fühlst. Denn eins ist uns besonders wichtig: dass du Freude an deinem Engagement hast!

… hinter den Zielen der 2 Euro-Aktion stehst.

Die 2 Euro-Aktion unterstützt Projekte weltweit, die sich für benachteiligte Kinder und Jugendliche einsetzen. Das Ziel: weltweite Unterschiede ausgleichen und allen Jungen und Mädchen die Chance auf eine selbstbestimmte Zukunft geben. Hilf uns dabei, andere von unserem Ziel zu überzeugen!

… Lust hast, dich für eine gute Sache stark zu machen.

Die 2 Euro-Aktion lebt von Ehrenamtlichen, die die Aktion promoten! Sie sind auf verschiedenen Events mit Infoständen oder Mitmach-Aktionen unterwegs und investieren ihre Zeit, um die Aktion bekannt zu machen und neue Unterstützer*innen zu gewinnen. Sei dabei!

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die 2 Euro-Aktion zu unterstützen…

Alte Bekannte Konzerte

Die A-Cappella-Band Alte Bekannte spielt Konzerte überall in Deutschland verteilt und nimmt uns zu all ihren Konzerten mit. Denn: die fünf Musiker sind überzeugt von der 2 Euro-Aktion.

Auf jedem Konzert stehen ein bis zwei Ehrenamtliche an einem Infostand für die Konzertgäste zum Gespräch bereit. Das Ziel: neue Unterstützer*innen dazugewinnen.

Wenn du Lust hast, bei einem oder sogar mehreren Konzerten diese Aufgabe zu übernehmen, dann melde dich – gemeinsam finden wir heraus, ob die Alten Bekannten in deiner Nähe auftreten. Das Tolle ist: Du kannst gern deinen Bruder, deine Schwester, einen Freund oder eine Freundin mitbringen – zusammen macht das Ganze gleich doppelten Spaß!

Info- und Mitmachstände auf Veranstaltungen

Ein bisschen wie Klassenfahrt – so fühlt sich das Ehrenamt bei der 2 Euro-Aktion auf Messen oder anderen Großveranstaltungen an. Denn dort brauchen wir viele Leute, die uns an Mitmach- und Infoständen unterstützen, indem sie mit interessierten Menschen ins Gespräch kommen und von der Aktion und ihren Projekten erzählen. Abends lassen wir den Tag gemeinsam ausklingen.

Maibaumaktion

Liebe schenken – Gutes tun! Getreu der Maibaumtradition können Verliebte bei uns in Aachen jedes Jahr einen Maibaum gegen eine Spende erhalten. Dafür brauchen wir eine ganze Reihe von Helfer*innen. Denn die Bäume müssen erst im Wald unter Aufsicht eines*einer Förster*in geschlagen und dann am nächsten Tag herausgegeben werden. Das macht jedes Mal großen Spaß!

Unsere Aktionsideen

Das Ziel unserer 2 Euro-Stände: Menschen erreichen und sie im besten Fall als Spender*innen gewinnen! Das gelingt am besten, wenn wir den Stand interessant gestalten – sowohl optisch als auch inhaltlich. Zwei Möglichkeiten wollen wir dir vorstellen…

Hast du gewusst, dass die Menschheit nach dem Aussterben der Biene nur noch drei Jahre existieren würde? Hast du gewusst, dass die Biene für ein Glas Honig rund eine Millionen Blüten anfliegen muss? Nein? Die meisten Menschen, die unsere 2 Euro-Stände besuchen, wissen das auch nicht. Wir laden sie ein, an unserem Stand möglichst viel über die Biene zu erfahren – mithilfe eines Bienenquizzes.

Warum die Biene? Ganz einfach: Weil das kleine Flugtier in mehreren 2 Euro-Projekten, allen voran in Laos, von großer Wichtigkeit ist. Denn dort werden zahlreiche Landwirt*innen zu Imker*innen ausgebildet. Die Folge: ein zweites Standbein, umweltbewusstes Denken und eine Entlastung für die Familien.

Neben den Quizzen gibt es einen weiteren Eyecatcher am Stand: Das Bienenkostüm! Das kann bei einem leckeren Honigtasting bestaunt werden.

Auf Veranstaltungen eröffnen wir unser kleines, exquisites Pop-up-Restaurant:

Hier werden Burger, Pancakes und andere Köstlichkeiten im Miniformat zubereitet. Micro Meals nennt sich das. Die kleinen Leckereien verteilen wir zusammen mit einer ganz besonderen Botschaft. Neugierig?

Ich freu mich, wenn du Lust hast, dich für die 2 Euro-Aktion zu engagieren!

Schreib mir gerne eine E-Mail oder ruf mich an. Gemeinsam finden wir heraus, wie du die 2 Euro-Aktion unterstützen kannst.